Neuer Arbeitgeber in der Hauptstadt: FraSec Fraport Security schreibt zahlreiche Arbeitsplätze für Luftsicherheitskontrollkräfte in Berlin aus

Berlin/Frankfurt (15. Februar 2017) – Berufliche Laufbahn in einer Wachstumsbranche mit Zukunftsperspektiven: Für verschiedenste Sicherheitsaufgaben schreibt die FraSec Fraport Security Services GmbH gegenwärtig rund 200 Positionen an den Berliner Flughäfen aus.

Die neuen Mitarbeiter werden intern in einer mehrwöchigen Schulung zu Luftsicherheitskontrollkräften ausgebildet und behördlich zertifiziert. Danach werden sie in Berlin-Tegel, Berlin-Schönefeld sowie am neuen Hauptstadtflughafen BER eingesetzt. Zu den vielseitigen Aufgaben gehören unter anderem die Personal-, Waren-, und Fahrzeugkontrollen auf dem Flughafengelände. Die Luftsicherheitskontrollkräfte sind dafür verantwortlich, dass Unbefugte keinen Zutritt zu Sicherheitsbereichen erlangen.
 
Gesucht werden Interessierte aus Berlin und Brandenburg mit Freude am Umgang mit Menschen, die gerne im Team arbeiten in einer Welt, in der Sicherheit immer größere Bedeutung gewinnt. Diese Aufgabe ist auch für Quereinsteiger eine große Chance. Vakante Positionen bietet FraSec auch für Schichtleiter, die diensthabende Kontrollkräfte anleiten und coachen.

Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung steigt

Erich Keil, Vorsitzender der Geschäftsführung bei FraSec Fraport Security Service GmbH: „Die Position der Luftsicherheitskontrollkraft ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Zukunft, denn unser Sicherheitsbedürfnis steigt stetig. Flughäfen stehen besonders im Fokus umfangreicher Sicherheitsmaßnahmen und erfordern daher höchste Sensibilität. Das anhaltende Passagierwachstum an den Berliner Flughäfen wirkt zusätzlich als Jobmotor.“

Als neuer Dienstleister an den Flughäfen Berlin-Tegel, Berlin Schönefeld und künftig am Hauptstadtflughafen BER ist FraSec ab Ende Mai 2017 für einen Teil der Flughafensicherheitsmaßnahmen sowie weitere allgemeine Sicherheitsdienstleistungen verantwortlich. Bei Bedarf werden auch vom Luftfahrt Bundesamt (LBA) zertifizierte Sprengstoffspürhunde-Teams zur Verfügung gestellt. Den Auftrag zur Flughafensicherheit in Berlin teilt sich die FraSec Fraport Security Services GmbH mit dem Sicherheitsdienstleister Securitas Aviation, der bereits seit mehreren Jahren dort engagiert ist.

„Wir freuen uns und es erfüllt uns mit besonderem Stolz, die vielfältigen Dienstleistungen unserer Gesellschaft nach Frankfurt und Stuttgart jetzt auch an den bedeutenden Flughäfen der deutschen Hauptstadt anbieten zu dürfen. Wir bedanken uns für das Vertrauen, das uns in Berlin entgegen gebracht wird. Gleichzeitig sind wir uns der Verantwortung bewusst, die wir als neuer Arbeitgeber in Berlin übernehmen“, betont Erich Keil.

Die Vorbereitungsarbeiten bei FraSec zum Aufbau der neuen Station Berlin sind bereits in vollem Gange. Ein Schwerpunkt ist dabei die Rekrutierung von geeignetem Personal. Interessierte finden unter folgendem Link weitere Informationen und Kontaktdaten zur Stellenausschreibung: https://www.frasec.de/stellenanzeigen/Luftsicherheitskontrollkraefte-mw-fuer-die-Berliner-Flugha-de-j60.html?sid=gjt2lpnvj2su92eco0i6om1ue7

 

Über FraSec
FraSec Fraport Security Services GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Fraport AG. Mit rund 4.000 Beschäftigten ist FraSec eines der größten Sicherheitsunternehmen an Flughäfen in Deutschland. Den Hauptsitz hat FraSec am Flughafen Frankfurt, einem der international bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuze. Aktuell bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen als Spezialist rund um Sicherheits- und Servicethemen an den Flughäfen Frankfurt/Main und Stuttgart an.
 
Weitere Informationen unter: www.frasec.de

 


Pressekontakt:
Julia Pawelczyk
Wilde & Partner Public Relations im Auftrag von FraSec Fraport Security Services GmbH
Nymphenburger Str. 168
80634 München/Germany
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 21
Fax +49 (0)89 – 17 91 90 – 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wilde.de
www.facebook.com/WildeundPartner

Unsere Mitglieder

WIKING SAFE Sicherheitsunternehmen in Mecklenburg GmbH
Klüh Security GmbH
KÖTTER Airport Security GmbH
IWS Industrie-Werkschutz GmbH
CONDOR FLIM GmbH, Süd-West
FraSec Fraport Security Services GmbH
W.I.S. Aviation GmbH & Co KG
Securitas Aviation Service GmbH & Co. KG
Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH
WISAG Sicherheit & Service Holding GmbH + Co. KG
STI Security Training International GmbH
DSW Deutscher Schutz- und Wachdienst GmbH + Co. KG
I-SEC Deutsche Luftsicherheit GmbH
All Service Sicherheitsdienste GmbH
CAP Flughafen München Sicherheits GmbH
asc-aviation-security-consult-gmbh
 
Fachverband Aviation © 2017 . Alle Rechte vorbehalten.